Hallo an alle Leser auf meiner Webseite.

ich möchte hier auf meiner Seite meine Gedanken mit euch teilen.
Euch Bücher näher bringen die mich und meine Sicht auf die Welt und die Gesellschaft beeinflusst haben oder beeinflussen.

Auch möchte ich gerne möchte mit euch in den Austausch kommen.


Warum noch ein Blog?


Mein Wunsch ist es, die Menschen zu einen.
In all ihrer Verschiedenheit eint uns der Wunsch nach Glück. Es gibt viele Wege zu Glück zu kommen und jeder würde wahrscheinlich ein anderes Ziel nennen, wenn er gefragt würde, was es heisst glücklich zu sein.

Wir leben in einer von Wettbewerb und Leistung geprägten Welt. Was fehlt, ist das Gemeinsame, Verbindende und oft auch die Empathie. Wie können wir das gemeinsam verändern?


Wer bin ich?

Mein Name ist Diana Osterhage, ich bin 49 Jahre alt (im Jahr2021) und Mutter von 2 Kindern.

Was habe ich beruflich gemacht? Ich komme aus der Personalarbeit und bin Heilpraktikerin, klassische Homöopathie. 12 Jahre lang, habe ich Frauen und Kinder behandelt und Famililen dabei begleitet, die Herausforderung eines gleichwürdigen Familienlebens zu meistern.

Seit 28.02.2021 ist meine Heilpraktiker-Praxis geschlossen.

Im Jahr 2020 habe ich meinen Weg in die politische Arbeit gefunden, habe die Partei dieBasis mitgegründet, ebenso den Landesverband Niedersachsen und habe am 21.1.2022 die Partei verlassen.

Nach diesem Ausflug in die Politik bleibt mein politisches Engagement und ich habe mich wieder der Beratung von Familien und Frauen zugewandt. Weitere Projekte entstehen.

Meine Vision ist es, einen gesellschaftlichen Wandel anzustoßen, der uns hinführt zu einem menschlichen Miteinander, in Würde und Achtung voreinander.


Ich hoffe, dass euch meine Texte gefallen und euch inspirieren können.

Die Texte werden in loser Folge veröffentlicht, je nachdem welche Inspiration ich zu Papier bringen kann von der ich denke, dass es für euch hilfreich sein kann.

Ich möchte die Texte nicht hinter einer Bezahlschranke verstecken.
Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr Anregungen mitnehmen konntet freue ich mich über eine Spende (die rechtlich und steuerrechtlich gesehen eine Schenkung ist – ich kann keine Spendenbescheinigungen ausstellen!).

Soviel zu Beginn. Ich freue mich, wenn ihr regelmäßig vorbeischaut.

Eure Diana Osterhage